Automarke wählen:
Automodell wählen:

FAQ


 Was ist SoloDiesel?
Der Tankverschluss SoloDiesel ist eine patentierte Unikatlösung, ein Ersatz des originalen Tankverschlusses mit zusätzlichen Funktionen, (1.) wird physisch verhindert, dass Benzin in Dieselfahrzeuge getankt wird und (2.) kann Kraftstoff schneller getankt werden ohne den Tankverschluss abzuschrauben.

 Wie funktioniert SoloDiesel?
Der Schlüsselteil des Tankverschlusses sind fünf Sicherheitshaken, die den Durchmesser des Füllrüssels erkennen. Wenn Sie einen engeren Benzinfüllrüssel in eine breitere Dieselöffnung stecken wollen, wird das von SoloDiesel mit Hilfe der erwähnten Sicherheitshaken verhindert und der Benzinfüllrüssel wird blockiert. Auf der anderen Seite – kann der Dieselfüllrüssel mit dem richtigen Durchmesser ungehindert und schnell in die Öffnung gesteckt werden und einfaches Tanken wird ermöglicht.

 Wie widerstandsfähig ist der Solodiesel- Tankverschluss?
SoloDiesel wird ihr Fahrzeug vor Falschbetankung schützen und zwar während der gesamten Lebensdauer des Fahrzeugs.

 Wie kommt es überhaupt zum Falschbetankung?
Der Benzinfüllrüssel ist enger als der für Diesel, was im Endeffekt bedeutet, dass es physisch möglich ist, ein mit Diesel betriebenes Fahrzeug mit Benzin zu betanken. Stress, Telefonieren und häufige Fahrzeugwechsel sind die Ursachen für das Betanken mit falschem Kraftstoffs.

 Gefahren des Falschbetankens?
Benzin zerstört den Ölungsprozess des Dieselmotors und verursacht Schaden an Metallteilen. Dies kann zum Schaden an der Kraftstoffpumpe und am Kraftstoffeinspritzsystem führen. Wenn der Motor länger betrieben wird sogar zum Motortotalschaden. Nach dem Auspumpen des falschen Kraftstoffs müssen alle Dichtungen und Filter, da diese oft vernichtet werden und das gesamte Kraftstoffeinspritzsystem überprüft werden.

 Kosten des Falschbetankens?
Wenn Sie den Fehler sofort bemerken, sind die Kosten niedriger. Im besten Fall (wenn Sie das Auto noch nicht aufgeschlossen haben – mit dem Aufschließen beginnt bei den neueren Fahrzeugen der Prozess der Vorbereitung auf Zünden, die Zündkerzenerwärmung, das Kraftstoffpumpen ins Kraftstoffeinspritzsystem usw.), werden Sie nur die Kosten für das Kraftstoffauspumpen und die Kosten für den getankten Kraftstoff bezahlen. Die durchschnittlichen Minimalkosten betragen ca. 130 €. Wenn Sie den Fehler aber vor dem Motoranspringen nicht feststellen, können ein ernster Motorschaden und ein Schaden an der Kraftstoffpumpe entstehen, die Kosten können sogar mehr als 10. 000 € betragen. Die anderen Schwierigkeiten, die mit der Unfähigkeit der Verwendung des Fahrzeugs verbunden sind und die damit verbundenen Kosten lassen wir aber lieber unerwähnt!

 Wie groß ist das Problem des Falschbetankens?
Es passieren im Durchschnitt nur in der EU jährlich mehr als eine Million Fälle von Betanken mit falschem Kraftstoff, wobei die Kosten des Falschbetankens mehr als eine Milliarde Euro überschreiten. Im Durchschnitt tankte jede fünfte Person schon mal Benzin für ihren Dieselmotor, während jede zweite Person jemanden kennt, dem dies schon passiert ist.

 Wer tankt den am häufigsten falsch?
Nach der Statistik hängt das Problem des Falschbetankens nicht vom Geschlecht, Intellekt, der Ausbildung oder dem Status ab, sondern von der modernen Lebensart und dem Lebenstempo. Falschtanken kann jedem von uns passieren, ohne Ausnahme!

 Entsprechen die Farben der Füllrüssel den Normen?
In den meisten Ländern gilt, dass der Benzinfüllrüssel grün und der Dieselfüllrüssel schwarz ist, aber leider gilt das nicht für alle Länder. Mit dem Erscheinen von neuen Kraftstoffarten gibt es immer mehr verschiedenen Farben von Füllrüsseln und ein durchschnittlicher Benutzer an der Tankstelle ist immer wieder aufs Neue verwirrt.

 Entsprechen die Durchmesser der Benzin- und Dieselfüllrüssel den Normen?
Gemäß der Norm EN 13012 sind die Durchmesser der Füllrüssel an den Tankstellen dieselben. Der engere Benzinfüllrüssel hat einen Standarddurchmesser von 21 mm. Der Dieselfüllrüssel ist breiter und hat einen Durchmesser von 25 mm.

 Was muss man tun, wenn man falsch tankt?
Wenn Sie feststellen, dass Sie den Kraftstofftank mit falschem Kraftstoff betankt haben, dürfen Sie den Motor nicht anspringen lassen! Wenn Sie mit dem Fahrzeug nach falschen betanken schon gefahren sind, müssen Sie sofort anhalten! Bei neueren Fahrzeugen kann nur das Fernaufschließen der Türen (mit dem Aufschließen beginnt bei den neueren Fahrzeugen der Prozess der Vorbereitung auf Zünden, die Zündkerzenerwärmung, das Kraftstoffpumpen ins Kraftstoffeinspritzsystem usw.), verheerende Folgen haben, deshalb darf der Knopf »Aufschließen« an den Autoschlüsseln, nicht gedrückt werden!

Rufen Sie sofort nachdem Sie den Fehler festgestellt haben den örtlichen Abschleppdienst an, der dann den kontiminierten Kraftstoff auspumpen wird und ihn sachgemäß entsorgen wird. Überprüfen Sie bei Ihrem Fahrzeugkundendienst alle Dichtungen und Filter, die in einigen Fällen vernichtet werden, auch wenn Sie den Motor nach Falschtanken noch nicht angelassen haben.

 Ist Falschtanken umweltschädlich?
Beim Tanken von Benzin in einen Dieselkraftstofftank wird das Kraftstoffgemisch kontiminiert. Wenn es nicht richtig entsorgt wird, ist es umweltschädlich.

 Kommen die Versicherungen für den Schaden von Falschtanken auf?
Die meisten Versicherungen kommen für durch falsches Betanken verursachte Schäden nicht auf. Bei den meisten Versicherungspolicen sind Schäden, die wegen Falschtankens entstanden sind, ausgeschlossen oder sie werden in den Versicherungsbedingungen überhaupt nicht erwähnt.

 Eignet sich der Tankverschluss SoloDiesel für alle Fahrzeuge?
Der Tankverschluss SoloDiesel eignet sich für alle Fahrzeuge, für Personenfahrzeuge als auch für kommerzielle Fahrzeuge (Kombiwagen und Lastwagen). Mit den sieben Deckeltypen der Marke SoloDiesel wird Falschtanken von Dieselfahrzeugen um mehr als 95 Prozent verhindert.

 Wie werden die Deckel SoloDiesel angebracht?
Der Deckel SoloDiesel wird ganz einfach an der Kraftstofffüllkehle angebracht und dieser Vorgang wird nur einmal durchgeführt. Alles was Sie machen müssen ist, dass Sie den vorhandenen Originaltankverschluss entfernen und den Deckel SoloDiesel gemäß den beigelegten Anleitungen anbringen. Wir empfehlen Ihnen auch, sich den Installationsvorgang auf unserem Video hier anzuschauen.

 Benötigt man Sonderwerkzeug/Kenntnisse beim Anbringen des Tankverschlusses?
Zum Anbringen des Tankverschlusses SoloDiesel benötigt man keine zusätzlichen Hilfsmittel. Schauen Sie sich den Vorgang auf unserem Video hier an.

 Was für eine Funktion hat die zusätzliche Hülse?
Schauen Sie vor dem Anbringen des Tankverschlusses SoloDiesel in das Behälterinnere. Falls eine zusätzliche Klappe eingebaut ist, muss eine zusätzliche Hülse eingelegt werden. Erst dann können Sie mit dem Anbringen des Tankverschlusses SoloDiesel fortfahren. Schauen Sie sich den Installationsvorgang der Hülse auf unserem Video hier an.

 Welches sind die Vorteile des Tankverschlusses SoloDiesel vor den Anderen vorhandenen Tankverschlussen?
Solodiesel ist einzigartig wegen ZWEI bedeutenden Vorteilen:

1.) Falschbetankung wird physisch verhindert

2.) Einfaches und schnelles Tanksystem ohne Aufschrauben des Tankverschlusses

(wie zum Beispiel bei der Formel 1)

Ansonsten unterscheidet sich der Deckel überhaupt nicht vom vorhandenen Deckel, da SoloDiesel die Funktion der Entlüftung und Druckregelung ausübt und den europäischen Normen entspricht.



 Wer stellt den Tankverschluss SoloDiesel her?
Der Tankverschluss SoloDiesel wird vom Unternehmen Arex, d. o. o. aus Slowenien, mit langjährigen Erfahrungen bei der Entwicklung und Herstellung von Produkten der höchsten Anforderungsstufe in der Automobilindustrie und der Militärbranche, hergestellt Schauen Sie sich die Internetseite des Unternehmens hier an.

 Kann man den Tankverschluss SoloDiesel überall anwenden?
Die sieben Deckeltypen SoloDiesel sind universell und können überall auf der ganzen Welt als Schutz vor falschem Betanken verwendet werden. Die Durchmesser der Füllrüssel entsprechen den Normen, was bedeutet, dass Sie ihr Tankverschluss an jeder Tankstelle schützen wird.

 Wieviel kostet das Produkt SoloDiesel?
Der Preis des Kraftstoffbehälterdeckels SoloDiesel beträgt in unserem Internetgeschäft auf unserer Internetseite http://www.solodiesel.eu// 49,90 EUR. Für Fahrparks haben wir ein besonderes Angebot vorbereitet: ein Angebot mit Mengenrabatt, deshalb empfehlen wir den Unternehmen, mit uns über das Formular mit den Angeboten der Unternehmen hier Kontakt aufzunehmen.

 Warum ist der Tankverschluss SoloDiesel nur für Dieselfahrzeuge gedacht?
Der Benzinfüllrüssel ist enger als der Dieselfüllrüssel, folglich auch die Einfüllöffnung. Das bedeutet, dass man physisch ungehindert Benzin in ein Dieselfahrzeug tanken kann, während es viel schwieriger ist Dieselkraftstoff in ein Benzinfahrzeug zu tanken, da der Füllrüssel nicht für die Öffnung angepasst ist. Nach den Statistiken passieren 95 Prozent der Fälle des Falschtankens bei Dieselfahrzeugen.

 Wo kann man den Tankverschluss SoloDiesel kaufen?
Den Kraftstoffbehälter SoloDiesel kann man vorläufig nur in unseren Internetgeschäft auf der Internetseite http://www.solodiesel.eu// kaufen bzw. aufgrund eines Angebots/ Voranschlags über die abgegebene Nachfrage hier.

 Wie bezahlt man das Produkt SoloDiesel?
In unserem Internetgeschäft können Sie mir Zahlkarten bzw. Kreditkarten über das am meist verbreitete Zahlungssystem PayPal bezahlen. Wir ermöglichen den Unternehmen auch aufgrund eines Voranschlags bzw. Angebots zu zahlen.

 Ist der Kauf des Tankverschlusses SoloDiesel über das Internet sicher?
Das Internetgeschäft Solodiesel ist auf den neuesten Technologien konzipiert, unter Berücksichtigung der höchsten Sicherheitsstandards. Wir haben die besten Sicherheitsmaßnahmen erstellt, deshalb sind Ihre Personen- und Finanzangaben (Zahlkarten und Art des Zahlens) geschützt und sicher, wenn Sie über Internet vermittelt werden. Unser System der Internetbestellung nimmt nur Angaben von Internetbrowsern mit eingebautem Datenschutz von Angaben (SSL) an. Im Internetgeschäft können Sie mit Zahlkarten bzw. Kreditkarten über das am meist verbreitete Zahlungssystem PayPal bezahlen.

 Kann der gesamte Fahrpark des Unternehmens vor Falschbetankung geschützt werden?
Wir bieten den gesamten Fahrparks der Unternehmen Schutz vor Falschtanken an, aber natürlich nur für Dieselfahrzeuge. Wir schlagen vor, uns die Liste der Dieselfahrzeuge ihres Unternehmens über das Formular hier bzw. an unsere E-Mail info@solodiesel.eu zuzusenden und wir werden Ihrer Anforderung baldmöglichst nachgehen.

 Eignet sich der Tankverschluss SoloDiesel auch für ältere Fahrzeuge?
Der Tankverschluss SoloDiesel schützt neue und ältere Fahrzeugmodelle vor Falschbetankung. In unserer Basis von Fahrzeugen gibt es viele Modelle von Dieselfahrzeugen, die älter sind als der Jahrgang 1980.

 Kann der Tankverschluss SoloDiesel entfernt bzw. an anderen Fahrzeugen angebracht werden?
Der Tankverschluss SoloDiesel kann nur einmal am Fahrzeug angebracht werden und dient als dauerhafter Schutz vor falschem Betanken mit Kraftstoff. Der Tankverschluss SoloDiesel kann so einfach entfernt werden, wie er auch montiert wurde. Der Tankverschluss ist übertragbar und kann als Schutz bei mehreren Fahrzeuge verwendet werden. Sie müssen dabei nur auf den Typ des Tankverschlusses SoloDiesel für eine bestimmte Füllkehle achten.

 Wie ist es mit der Garantie für den Tankverschluss SoloDiesel?
Die Garantiezeit beträgt zwei Jahre ab Kaufsdatum. Als Garantie gilt die Rechnung.

 SoloDiesel Probleme

Aktuell konnten wir kleinere Probleme mit ein paar Fahrzeugmodellen festgestellen. Diese Probleme treten meist auf Grund eines erhöhten Drucks der Zapfpistole bei einigen Tankstellen und des daraus resultierenden "Blow-Back" von Kraftstoff auf. Es kann somit bei Zapfsäulen bei denen der Druck nicht entsprechende gewartet wurde auftreten und/oder auch bei Fahrzeugen, bei denen der Einfüllstutzen etwas zu eng ist und daher die Luft nicht ausreichend zirkulieren kann. Fahrzeuge die damit teilweise Probleme haben sind z.B. Volkswagen Golf VI und Škoda Octavia.

Solodiesel wurde so entwickelt, dass es für 90% der Fahrzeuge am Markt passt, aber nichtsdestotrotz besteht immer noch eine 10%-ige Chance, dass die äußere Abdeckklappe des Fahrzeug nicht mehr richtig schließt. Ein Fahrzeug mit diesem Problem ist der Citroen Berlingo ab dem Modeljahr 2010.

Es gibt noch weitere Ausnahme, wie z.B. die Mercedes Benz B-Klasse. Dieses Modell hat "Hindernisse" im Einfüllstutzen, so dass die Zapfpistole genau gemäß der Beschreibung in Solodiesel-Anleitung eingeführt und leicht angehoben werden muss, damit die Zapfpistole unter diesem "Hindernis" durchgeführt wird und so die Betankung ermöglicht.